Antioxydantien-Check

Antioxidantien selbst ermöglichen die Neutralisierung von freien Radikalen, die im Zuge von Stoffwechselprozessen, Rauchen, Stress und Sonneneinstrahlung auf der Haut entstehen. Sind die freien Radikalen im Übermaß vorhanden, führt das zu oxidativem Stress, der das Erkrankungsrisiko erhöht und u.a. die Haut vorzeitig altern lässt.

Antioxidantien sind für den Körper wichtig, denn sie lindern u.a. Entzündungen, fördern die Regeneration und schützen die Blutgefäße. Da der Körper Antioxidantien nur bedingt selbst herstellen kann, muss der Mensch sie insbesondere über die Nahrung aufnehmen.

Mittel modernster Messtechnik, einer transkutanen Lichtreflexspektroskopie, kann der Antioxydantienspiegel in der Haut gemessen werden. Dazu wird über einen Sensor Licht in die Haut geschickt und das reflektierte Signal analysiert.

Der ermittelte Antioxydantienspiegel ist dabei in Spiegelbild der Menge und Aufnahme von Gemüse und Obst als wichtigste Quelle von Antioxydantien und damit ein entscheidender Parameter einer ausgewogenen und gesunden Ernährung. Damit kann abgeschätzt werden, inwiefern die bisher verzehrte Menge an Gemüse und Obst ausreichend ist oder ggf. erhöht werden sollte.

Unsere Leistungen

Leistung Beschreibung Preis €
Antioxydantien-Check Antioxydantienbestimmung in der Haut als Marker für eine ausgewogene Ernährung 20,00
Ernährungsberatung Schulung zu Ernährungsproblemen und –fragen, je 20-30 min 42,00

Praxis Dr. med. Frank Möckel

Im Gewerbepark D50 | 93059 Regensburg
Telefon: +49 (0) 941 46418-0 | Fax: +49 (0) 941 46418-27
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 

© Praxis Dr. med. Frank Möckel