IPS-help

Ernährungsempfehlungen für gesunde Ernährung


„Deine Nahrung soll Deine Medizin sein“ so Hippokrates. Gesundheit, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit sind eng mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung und einem normalen Gewicht verbunden.

„Letztendlich ist die mediterrane Kost bzw. Lebensweise unter den zahlreichen Kostformen, für die positive gesundheitliche Effekte diskutiert werden, die einzige Ernährungsform, für die anhand gut dokumentierter Studien eine Verlängerung der Lebensdauer nachgewiesen werden konnte.“
(Quelle: Rabast U.: Mit welcher Kost leben wir am längsten? Akt. Ernährungsmedizin, 4, 2006, 175-182)

Worin liegt das Geheimnis dieser Küche?

Tipps für eine gesunde und mediterrane Ernährung:

1. Gemüse, Salat und Obst - mehr
2. Vollkornprodukte - bevorzugen
3. Pflanzliche Fette - bevorzugen
4. Zucker und Fleisch - weniger
5. Fertigprodukte - möglichst wenig

 

Das einfachste Ernährungskonzept der Welt

 
Die Sendung „Gesundheit“ des BR hat sich am 07.03.2017 mit dem Thema „Gesundes Essen und Abnehmen“ beschäftigt. Dr. Frank Möckel begleitet hier erfolgreich einen Probanden mit einem Programm aus Ernährungsumstellung, Bewegung und Verhaltensänderung über 6 Monate. Weitere Informationen dazu finden Sie hier und hier.
 

Individuelle Analysen

Ernährungsprotokoll

Anhand eines Ernährungsprotokolls erhält man eine ausführliche Übersicht über alle verzehrten Nährstoffe wie Kohlenhydrate, Fette, Eiweiße, Vitamine, Minerale und Spurenelemente. Es erfolgt ein Vergleich zwischen IST und SOLL anhand der DACH-Referenzwerte.

Ein Formular zum ausdrucken und ausfüllen finden Sie hier

Bewegungsprotokoll:
Mit Hilfe u.a. des Sense-Wear-Armbandes kann der Energieverbrauch für den Grundumsatz und für den Aktivitätsumsatz über einige Tage bis zu 1 Woche exakt ermittelt werden.

Weitere Informationen finden Sie hier

Laboranalysen, Stoffwechselanalysen:
Spezielle Laboranalysen liefern ebenfalls zusätzliche differenzierte Information über den Stoffwechsel und mögliche Mangelzustände.

Wir beraten Sie auf Basis dieser Analysen über eine sinnvolle Ernährungsumstellung, über eine erfolgreiche Gewichtsreduktion sowie über eine gegebenenfalls notwendige Substitution mit Vitaminen, Mineralien & Co.

Nahrungsergänzungen
Bei einer nicht ausgewogenen Ernährung als auch bei speziellen Situationen wie Krankheiten, Medikamenteneinnahme, Diäten, Risikofaktoren können Mangelzustände auftreten. Hier kann ein Nahrungsergänzungsmittel hilfreich sein.

Über unser ärztlich geleitetes Partnerunternehmen FormMed Healthcare AG bieten wir unseren Kunden eine Palette hochwertiger, innovativer und preiswerter Produkte wie Vitamine, Phytoprodukte (natürliche Obst- und Gemüseextrakte), Mineralien, bilanzierte Diäten etc. an.

Wir beraten Sie gern ausführlich zu den Produkten.

 

Hier gelangen Sie zum Formmed-Online-Shop:

 

Unsere Leistungen

Leistung Beschreibung Preis €
Körperfettanalyse (BIA) Analyse der Körperzusammensetzung mit Ernährungsberatung 42,00
Ernährungsprotokoll Auswertung 7-Tage-Ernährungsprotokoll (nach den Richtlinien der DGE) 55,00
Ernährungsberatung Schulung zu Ernährungsproblemen und –fragen 42,00
Energieumsatz-Bestimmung Bestimmung von Energieverbrauch in Ruhe und Bewegung. Bewegungsdauer etc. über einen Zeitraum von einer Woche 49,00
Ernährungsprotokoll und Energieumsatz-Bestimmung Auswertung 7-Tage-Ernährungsprotokoll und Bestimmung von Ruhe-Energieverbrauch, Aktivitäts-Energieverbrauch, Bewegungsdauer etc. über einen Zeitraum von einer Woche 84,00

 

 

Praxis Dr. med. Frank Möckel

Im Gewerbepark D50 | 93059 Regensburg
Telefon: +49 (0) 941 46418-0 | Fax: +49 (0) 941 46418-27
info@sportmedizin-moeckel.de